Ausgleichsmasse auf bestehenden Fliesen

Ausgleichsmasse-Bodenaufbau 1 - Wählen Sie einen anderen Bodenaufbau

1mm-5cm - bestehende Fliesen - Ausgleichsmasse - nicht saugende Untergründe

Mit dem Staenis ausgleichsgitter können Sie ganz einfach die richtige Höhe der zu verlegenden Ausgleichsmasse bestimmen. Das System hat außerdem eine leicht rissüberbrückende Wirkung.

Ausgleichsmasse auf bestehenden Fliesen

Informationen

Mit dem ausgleichsgitter können Sie unebene Untergründe einfach ausgleichen und bewehren, mit einer Höhe zwischen 1 mm und 5 cm (von 1 cm bis 5 cm auch möglich mit einem haftenden Estrich).

Mit dem ausgleichsgitter können Sie ganz einfach die richtige Höhe der zu verlegenden Ausgleichsmasse bestimmen. Das System hat außerdem eine leicht rissüberbrückende Wirkung.

Anleitung für den Aufbau von Fußböden

Seitenansicht der Bodenaufbau

Legende

  1. Beton
  2. Leitungen (Heizung, Elektrizität, Abwasser, ...)
  3. Alte Estrich
  4. Alte Randisolierung
  5. Alte Fliesenarbeiten
  6. Haftprimer für nicht saugende Untergründe
  7. Staenis Ausgleichsgitter (Dicke von 1 cm bis 3 cm)
  8. Bei Bedarf Randisolierung anbringen
  9. Nivelliermasse
  10. Doppelverklebung mit S1 Flex Fliesenkleber
  11. Fliesen- oder schwimmende Bodenbeläge
  12. Wasserabweisender, farbiger Fugenmörtel
  13. Sockelleiste
  14. Flexibles Silikon
Ausgleichsmasse-Bodenaufbau 1

Platzierungsvideo

Egalisieren

Wir liefern Ausgleichsmasse und die passende Grundierung zu Ihnen nach Hause

Ausgleichsmasse und Grundierung für Estrich oder verfliesbaren Dämmestrich

Diese zementäre Ausgleichsmasse, die Schichtdicken von bis zu 10 mm bewältigen kann, eignet sich hervorragend zum Nivellieren, Nivellieren und Glätten von verfliesbaren Dämmestrich- und Estrichböden.

Diese Schicht Ausgleichsmasse sorgt dafür, dass die raue Oberfläche des Dämmestrichs schön geglättet wird, was das Verlegen mit Fliesen deutlich erleichtert.

Schnell trocknende Dispersionsgrundierung zur Vorbehandlung von verfliesbarem Dämmestrich/Dämmmörtel, Estrich oder Beton. Verfestigt die Deckschicht und sorgt dafür, dass der Fliesenkleber/die Ausgleichsmasse besser haftet und auf dem saugfähigen Untergrund weniger schnell austrocknet.

Tipp: Der Verbrauch von verfliesbarem Dämmestrich/Dämmmörtel ist deutlich höher als der von Estrich. Dies können Sie lösen, indem Sie je nach m²-Anzahl Wasser zur Grundierung hinzufügen.

Wählen Sie einen anderen Bodenaufbau

Füllstoffmengenrechner (Schätzung)

mm
0,81 m³
3
5 L
Menge Ausgleichsmasse oder Fliesenkleber
59 Säcke von 25 kg

Kostenberechnung (optional)

Screed
FIT - Flanders - State of the Art Agentschap Innoveren & Ondernemen Vlaanderen Circulair  content= Made In Belgium EIT Climate-KIC Netwerk Ondernemen PMV